Chevrolet Corvette

Geschichte der Chevrolet Corvette

Im Januar 1953 wurde der Prototyp der Corvette im New Yorker Hotel Waldorf Astoria präsentiert und so enthusiastisch begrüßt, dass Chevrolet am nächsten Tag in die Serienproduktion ging und damit eine automobile Legende ins Leben rief. Die Corvette war das erste Serienfahrzeug mit Kunststoffkarosserie. Die 180 km/h schnelle Corvette fuhr direkt in die Herzen aller Sportwagenliebhaber. Ab 1956 wurde diesem Modell ein V8-Triebwerk eingebaut, welches unserer Corvette den sonoren Sound verleiht.

Baujahr: 1959
Top Speed: 195 km/h
0-100 km/h: 8,8 sec
Gewicht: 1.305 kg
Motor:
Zylinder: V8
ccm: 4.638 ccm
PS: 245 @ 5.000
Getriebe: 4 Gänge
Manuell